mostraligabue
» » Anforderungsmanagement: Formale Prozesse, Praxiserfahrungen, Einführungsstrategien und Toolauswahl (Xpert.press) (German Edition)

ePub Anforderungsmanagement: Formale Prozesse, Praxiserfahrungen, Einführungsstrategien und Toolauswahl (Xpert.press) (German Edition) download

by Gerhard Versteegen,Alexander Heßeler,Colin Hood,Christian Missling,Renate Stücka

ePub Anforderungsmanagement: Formale Prozesse, Praxiserfahrungen, Einführungsstrategien und Toolauswahl (Xpert.press) (German Edition) download
Author:
Gerhard Versteegen,Alexander Heßeler,Colin Hood,Christian Missling,Renate Stücka
ISBN13:
978-3540009634
ISBN:
3540009639
Language:
Publisher:
Springer; 2004 edition (September 16, 2003)
Category:
Subcategory:
Programming
ePub file:
1909 kb
Fb2 file:
1715 kb
Other formats:
mobi docx txt azw
Rating:
4.1
Votes:
350

Goodreads helps you keep track of books you want to read

Goodreads helps you keep track of books you want to read. press) as Want to Read: Want to Read savin. ant to Read.

Personal Name: Heßeler, Alexander Verfasser. Publication, Distribution, et. Berlin, Heidelberg.

agement: Nachhaltiger Erfolgsfaktor bei Herstellern und Anwendern (Xpert. FREE shipping on qualifying offers. Das Thema Produkt-Management ist in allen Unternehmen von zentraler Bedeutung für den Erfolg und das langfristige Überleben bzw. Erreichen und Halten einer gewissen Marktposition.

by Gerhard Versteegen, Alexander Heeler, Colin Hood, Christian Missling, Renate Stucka. Format: PDF. Publisher: Springer Berlin Heidelberg. Publication Date: 07/03/2013.

Darüber herrscht zumindest so lange kein Zweifel, bis ein Geldfluss stattfinden muss, sei es fur entsprechende Werkzeuge oder auch. Darüber herrscht zumindest so lange kein Zweifel, bis ein Geldfluss stattfinden muss, sei es fur entsprechende Werkzeuge oder auch.

Robertson, . Robertson, . Mastering the Requirements Process.

Versteegen, G. (Hrsg. Springer, Berlin (2004)Google Scholar. 19. ACM Press In. New York (2006)Google Scholar. 20. Wolf, . Roock, . Lippert, . eXtreme Programming – Eine Einführung mit Empfehlungen und Erfahrungen aus der Praxis.

Book ] - Description of Telelogic Doors on 170 pages, as of 2003. Page 114 "Bei beschreibenden Modulen handelt es sich um Module, die mit einer Textdatei verknüpft sind

Gerhard Versteegen Ziele dieses Buches Dieses Buch gibt eine Einführung in die Thematik des profession- len und werkzeuggestützten Anforderungsmanagements innerhalb der Software-Entwicklung und soll dem Leser einerseits dazu v- helfen, die Bedeutung des Anforderungsmanagements zu verstehen und andererseits ihn in die Lage versetzen, Anforderungen korrekt zu formulieren, so dass sie auch in Software umgesetzt werden k- nen. Ferner gibt das Buch eine Einführung in das marktführende Produkt Telelogic DOORS, die verdeutlicht, wie ein werkzeugg- tütztes Anforderungsmanagement funktioniert und welche Vorteile daraus entstehen. Wer dieses Buch lesen sollte Dieses Buch richtet sich an alle Projektbeteiligten eines Software- Entwicklungsprojektes, die sich mit dem Thema Anforderungs- nagement beschäftigen, und zwar sowohl auf Kunden- als auch auf Lieferantenseite Diese werden im weiteren Verlauf dieses Buches auch Stakeholder genannt. Im Einzelnen handelt es sich dabei um die folgenden Rollen innerhalb eines Software-Projektes: ? Systemanalysten ? Anforderungsmanager ? Qualitätssicherer oder Qualitätsbeauftragte ? Projektleiter Vorwort V ? ? Links ? Designer Di ? Entwickler 1 ? Software-Tester Inhalte dieses Buches Das vorliegende Buch teilt sich in sechs Kapitel auf: Im ersten Kapitel geben wir eine Einführung in das Thema Anforderungs- nagement. Wir beschreiben, warum Anforderungsmanagement gerade im Bereich der Software-Entwicklung von so großer Bed- tung ist und welche Zusammenhänge zu den anderen Disziplinen des Software-Engineerings existieren (insbesondere zum eng v- wandten Änderungsmanagement). In diesem Zusammenhang z- gen wir auch kurz die Integration des Anforderungsmanagements in n die beiden Prozessmodelle V-Modell und Rational Unified Process auf.