mostraligabue
» » Zur Strafbarkeit des Arztes, der bei der Abrechnung seiner privatärztlichen Tätigkeit sogenannte Privatärztliche Verrechnungsstellen einschaltet ... Hochschulschriften Recht) (German Edition)

ePub Zur Strafbarkeit des Arztes, der bei der Abrechnung seiner privatärztlichen Tätigkeit sogenannte Privatärztliche Verrechnungsstellen einschaltet ... Hochschulschriften Recht) (German Edition) download

by Anja Tobinsky

ePub Zur Strafbarkeit des Arztes, der bei der Abrechnung seiner privatärztlichen Tätigkeit sogenannte Privatärztliche Verrechnungsstellen einschaltet ... Hochschulschriften Recht) (German Edition) download
Author:
Anja Tobinsky
ISBN13:
978-3631440155
ISBN:
3631440154
Language:
Publisher:
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften (July 1, 1991)
Category:
Subcategory:
Health & Medical Law
ePub file:
1218 kb
Fb2 file:
1285 kb
Other formats:
mobi lit azw lrf
Rating:
4.9
Votes:
362

Together, let's build an Open Library for the World.

Together, let's build an Open Library for the World. found in the catalog Julia Schröter Close. 1 2 3 4 5. Want to Read.

Es ist zu berucksichtigen, dass die Ent wickelung der wirtschafllichen und politischen Verhaltnisse auch auf die Pflichten des Arztes einen Einfluss geubt hat, so dass eine heutige arztliche Ethik ganz andere Fragen betrachten muss als eine altere. Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books.

Strafbarkeit des Menschenhandels Zur Ausbeutung der Arbeitskraft Book Overview.

Strafbarkeit des Menschenhandels Zur Ausbeutung der Arbeitskraft. Mit der Untersuchung des Menschenhandels zur Ausbeutung der Arbeitskraft ( 232, 232b StGB) greift die Studie einen hochaktuellen und praxisrelevanten Ausschnitt der europ ischen Kriminalpolitik auf. Neben den nationalen Strafvorschriften stehen die europarechtlichen Vorgaben zum recht, namentlich Art. 4 Abs. 1 EMRK, Art. 5 GRCh und die n Vorschriften der RL 2011/36/EU, im Mittelpunkt der Begutachtung.

Cite this chapter as: Dölling D. (2006) Zur Strafbarkeit der Tötung auf Verlangen. In: Kern B. Wadle . Schroeder K. Katzenmeier C. (eds) HUMANIORA Medizin - Recht - Geschichte. Springer, Berlin, Heidelberg. 1007/3-540-28514-8 40. Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg. Print ISBN 978-3-540-28439-0. Online ISBN 978-3-540-28514-4.

Bibliographic Details. Title: Die Zurechnung bei der Beihilfe: Zugleich. Publisher: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften. Publication Date: 1997.

Shipping & Handling by region. Bibliographic Details.

a) Guten Tag! Mein Name ist Varga. Und ich heiße Tendera. Woher bist du? Ich bin aus Italien. Und Sie? Ich bin aus Ungarn. b) Guten Tag! Ich bin Farahani. Und mein Name ist Biro. Woher kommst du? Ich komme aus Frankreich. Und Sie? Ich komme aus Iran.

Online Books by. Freunden der vaterländischen geschichte. Books from the extended shelves

Online Books by. Books from the extended shelves: Freunden der vaterländischen geschichte: Die Geschichtsquellan des Bistums Münster. Münster, Aschendorff. also by Provinzialinstitut für Westfälische Landes- und Volkskunde.

Untersucht werden dafür die Gestaltungsmöglichkeiten der Gemeinden, um nach dem aktivierenden Kulturstaatsmodell künftig Theater, Museen etc. in gemeinsamer Verantwortung mit privaten Unternehmen zu betreiben. in gemeinsamer Verantwortung mit privaten Unternehmen zu betreiben

Soweit der Arzt nicht über die Kassenärztliche Vereinigung, sondern mit den Privatpatienten direkt oder mit anderen Kostenträgern abrechnet, bedient er sich heute ganz überwiegend privater Abrechnungsstellen, für die sich die Bezeichnung «Privatärztliche Verrechnungsstellen» (PVS) eingebürgert hat. Die Ärzte übersenden den PVS Daten ihrer Privatpatienten, damit diese die Rechnung erstellt und die Liquidation vornimmt. Es stellt sich daher das in neuerer Zeit (häufig von den Zivilgerichten) erörterte Problem, ob in der Datenweitergabe eine Verletzung des ärztlichen Berufsgeheimnisses ( 203 I StGB) liegt. Die vorliegende Arbeit erörtert sämtliche in diesem Zusammenhang relevanten rechtlichen Probleme. Hierbei legt die Autorin den Schwerpunkt auf die Frage, inwieweit mit den Mitteln der verfassungskonformen Auslegung eine Abwägung von berechtigten Geheimhaltungsinteressen der Patienten und den beruflichen Interessen des Arztes an einer reibungslosen Abwicklung seines Praxisbetriebes vorzunehmen und eine rechtliche Lösung zu finden ist.
eBooks related to Zur Strafbarkeit des Arztes, der bei der Abrechnung seiner privatärztlichen Tätigkeit sogenannte Privatärztliche Verrechnungsstellen einschaltet ... Hochschulschriften Recht) (German Edition)