mostraligabue
» » Aspekte der Entwicklung im mittleren und höheren Lebensalter: Ergebnisse der Interdisziplinären Längsschnittstudie des Erwachsenenalters (ILSE) (German Edition)

ePub Aspekte der Entwicklung im mittleren und höheren Lebensalter: Ergebnisse der Interdisziplinären Längsschnittstudie des Erwachsenenalters (ILSE) (German Edition) download

by P. Martin,K.U. Ettrich,U. Lehr,D. Roether,M. Martin,A. Fischer-Cyrulies

ePub Aspekte der Entwicklung im mittleren und höheren Lebensalter: Ergebnisse der Interdisziplinären Längsschnittstudie des Erwachsenenalters (ILSE) (German Edition) download
Author:
P. Martin,K.U. Ettrich,U. Lehr,D. Roether,M. Martin,A. Fischer-Cyrulies
ISBN13:
978-3798512436
ISBN:
3798512434
Language:
Publisher:
Steinkopff; 1 edition (August 4, 2000)
Category:
Subcategory:
Medicine
ePub file:
1300 kb
Fb2 file:
1496 kb
Other formats:
doc docx lrf lit
Rating:
4.9
Votes:
689

Aspekte Der Entwicklun.

Aspekte Der Entwicklun. Die Erforschung der Entwicklung im mittleren bis hoheren Lebensalter gewinnt zunehmend an Bedeutung. Lists with This Book. This book is not yet featured on Listopia.

from book Aspekte der Entwicklung im mittleren und höheren Lebensalter: Ergebnisse der . Die hier vorgestellte Arbeit basiert auf dem Datenmaterial beider innerhalb der ILSE untersuchten Altersgruppen (62- bis 64- und 43- bis 45-Jährige) der Leipziger Stichprobe.

from book Aspekte der Entwicklung im mittleren und höheren Lebensalter: Ergebnisse der Interdisziplinären Längsschnittstudie des Erwachsenenalters (ILSE) (p. 85-200). Wohnen im mittleren und höheren Alter - Eine Analyse der Leipziger Stichprobe. Chapter · January 2000 with 1 Reads.

Aspekte der Entwicklung im mittleren und höheren Lebensalter pp 98-115 Cite a. Thomae H (1987a) Alltagsbelastungen im Alter und Versuche ihrer Bewältigung. In: Lehr U, Thomae H (Hrsg) Formen seelischen Alterns.

Aspekte der Entwicklung im mittleren und höheren Lebensalter pp 98-115 Cite as. Individuelle Ressourcen und die Bewältigung von Belastungen im mittleren und höheren Erwachsenenalter. Ergebnisse der Bonner Gerontologischen Längsschnittstudie (BOLSA) Enke, Stuttgart, S 92–114Google Scholar. Thomae H (1987b) Conceptualizations of responses to stress. European Journal of Personality 1: 171–192CrossRefGoogle Scholar. Vanneste S, Pouthas V (1999) Timing in aging: The role of attention.

Die Ergebnisse zeigten zunächst, dass vor allem .

Die Ergebnisse zeigten zunächst, dass vor allem sportlich aktive Personen über eine bessere subjektive und objektive Gesundheit verfügen, weniger kardiovaskuläre Risikofaktoren aufweisen, über weniger Schmerzen berichten sowie über ein höheres men und eine höhere Schulbildung verfügen. Die Ergebnisse einer Diskriminanzanalyse weisen darauf hin, dass objektive Parameter der Gesundheit aber vor allem der wahrgenommene Gesundheitszustand einen großen Beitrag zur Trennung des kontinuierlichen und diskontinuierlichen Sportverhaltens leisten.

Enter Zip Code or city, state. Error: Please enter a valid ZIP code or city and state. Good news - You can still get free 2-day shipping, free pickup, & more.

Dr. Dorothea Roether, Dr. Mike Martin, Dipl. Antje Fischer-Cyrulies (ed.

Aspekte der Entwicklung im mittleren und höheren Lebensalter: Ergebnisse der Interdisziplinären Längsschnittstudie des Erwachsenenalters (ILSE). U. Lehr, H. Thomae, M. Schmitt, E. Minnemann (auth. Dr.

You don't need to own a Kindle device to enjoy Kindle books. Download one of our FREE Kindle apps to start reading Kindle books on all your devices. by Susanne Bader (Author).

Aspekte der deutschen Grammatik. 801 Pages · 2012 · . MB · 367 Downloads ·German. Your task is not to seek for love, but merely to seek and find all the barriers within yourself that you have built against it. ― Rumi. Lehr- und Übungsbuch der deutschen Grammatik - aktuell: Lehrbuch.

Die zunehmende Individualisierung wird voraussichtlich zu einem deutlichen Anstieg von Singles im mittleren und höheren Lebensalter führen. Books related to Singles im mittleren und höheren Erwachsenenalter. Das Buch, dem eine von der Bertelsmann Stiftung geförderte Forschungsarbeit zugrundeliegt, bietet einen Überblick zu definitorischen und quantitativen Aspekten, zur sozialen Einbindung, zu Persönlichkeit und Werten, zu Gesundheit, zu und zur gesellschaftlichen Wahrnehmung von Singles in der zweiten Lebenshälfte.

Die Erforschung der Entwicklung im mittleren bis höheren Lebensalter gewinnt zunehmend an Bedeutung. Angesichts der demografischen Veränderungen in der Zusammensetzung der Bevölkerung, der umwälzenden Ereignisse im Zuge der deutschen Wiedervereinigung sowie der Möglichkeit frühzeitiger präventiver Maßnahmen zum Erhalt und zur Verbesserung von Zufriedenheit und Gesundheit bis ins hohe Alter kann die interdisziplinäre Längsschnittstudie des Erwachsenenalters (ILSE) Lücken in der Forschung des mittleren und höheren Erwachsenenalters schließen. Die Schwerpunkte der Beiträge liegen auf der Entstehungsgeschichte, dem theoretischen Hintergrund und dem Design von ILSE, sowie auf der Erfassung von Bedingungen gesunden und zufriedenen Alters mit Ergebnissen sowohl zu individuellen Ressourcen als auch zu wichtigen Entwicklungskontexten.